Psychiatrie

psikiyatri-hizmetleri-1200x481.jpg

Psychiatrie

Die Diagnose und die Behandlung der Drogenabhängigkeit:

Alkohol- und Drogenabhängigkeit ist mit ihrem fortschrittlichen und lebensgefährlichen Charakter eine weltweite Hirnkrankheit. Sie ist die Erste unter der fatalen Krankheiten. Wenn der Patient keine Möglichkeit für die Frühdiagnose und geeignete Behandlung findet, die destruktiven Wirkungen der Drogen verursachen chronische körperlichen und geistlichen Krankheiten. Jedes System ist im verschiedenen Grade betroffen. z.B: Man beobachtet Verdauungsprobleme, toxische Hepatitis, Zirrhose, Hepatitis C und AIDS, kardiovaskuläre Krankheiten, respiratorische Krankheiten, Atemstillstand und Tod wegen hoher Dosis von Drogen, die die Abhängigen einnehmen, um die berauschende Wirkung zu erhöhen.

Die Abhängigkeit entwickelt sich mit Verschlimmerungs- und Verbesserungsperioden und sie ist eine ernste Krankheit, die nicht unter der Hand behandelt werden soll. Abhängigkeitsfälle werden in den Zentren für die Behandlung von Alkohol- und Drogenabhängigkeiten (AMATEM) durchgeführt. Aber, da die Abhängigkeiten Verlust von geistlichen, körperlichen und sozialen Fähigkeiten verursachen, die Patienten haben Probleme Behandlungsmöglichkeiten zu erreichen.

Wir haben das erste private AMATEM in Alanya im Rahmen vom privaten Lara Anadolu Krankenhaus gegründet, um den Alkohol- und Drogenabhängigen hochwertige und zugängliche Gesundheitsservice anzubieten. Unser Ziel ist, dass die abhängigen Patienten die Möglichkeit für die hochwertige Behandlung haben, ohne einen schlechten Ruf zu bekommen. Wir führen in unserem Zentrum, das dieses Jahr eröffnet wurde, Abhängigkeitsbehandlungen, die wissenschaftlich als effektiv und zuversichtlich bewiesen sind, durch. In unserem Zentrum, arbeiten zwei Psychiatern spezialisiert für Abhängigkeit, eine Psychologin, ein Sozialarbeiter und 6 Schwestern. Die Behandlungsprotokolle und Behandlungsprozess, die speziell für jeden Patienten vorbereitet sind, werden von einem Anhängigkeitstherapist, der von der europäischen Vereinigung für Verhaltens- und Kognitionstherapie ermächtigt ist, durchgeführt.

Naltrexon, die verschiedene pharmazeutischen Formen (Tablet, monatliche Injektion und langsam freisetzende Implantaten) hat, ist ein effektives Medikament für die Verhinderung des Fortschrittes der Alkohol-, Haschisch- und Heroinabhängigkeiten. Da die gleichzeitige Anwendung von Naltrexon und Heroin zum Tod führen würde, kann Naltrexon gesetzlich nur von den Psychiatern, die die Abhängigkeitsbehandlung durchführen, verordnet und angewendet werden.

Obwohl die Regeln für die Anwendung von Naltrexon fest bestimmt sind, gibt es leider illegale und unkontrollierte Anwendung durch Grenzverletzungen.

Die subdermale Naltrexon Implantate sind unter den abhängigen Patienten als “Chip-Behandlung” bekannt. Da die Patienten große Hoffnungen auf dieses Medikament setzen und zu hoch beimessen, suchen der Patient und seine Verwandten ungeeignete Wege, um dieses Medikament zu erreichen. Die Aufklärung der Patienten ist Eine der wichtigsten Aufgaben der Psychiater für Abhängigkeit.


Ärzte in dieser Einheit





Copyright by Anadolu Hastanesi 2016. All rights reserved.