Kardiologie

kardioloji-1200x413.jpg

Kardiologie

Herzkatheteruntersuchung Ventrikelfunktion ist ein Befund, die Fotos und bewegte Bilder für Koronargefäß und Koronarangioplastie genommen werden und ein Mentor, dass die kardiologische Problemen als Initiative behebt werden. Es wird mit den neuesten Geräte eingerichtet. Unter dem Begriff von Herzkatheteruntersuchung versteht man im Allgemeinen die Koronarangiographie. Koronarangiographie wird in der Regel gemacht, wenn es ein starker klinischer Verdacht auf koronare Herzkrankheit gibt oder eine abnormale nicht-invasive Untersuchung gemacht wird. Das Ziel ist die Verbreitung und Ernsthaftigkeit der Herzkrankheit festzustellen und die Alternative der angewendeten Behandlung zu bestimmen (Bypass-Operationen, Angioplastie und ärztliche Behandlung).

Gleichzeitig kann die Herzkatheteruntersuchung auch verwendet werden, den verringerten Herzdeckel, Koronargefäß oder ein Bypassgreft zu öffnen. Neden der klassischen Ballon werden auch die Atherektomie Geräte, Stent und die Laser-Angioplastie verwendet, die verschlossene oder verengte Gefäße zu öffnen. Stenten sind die Strukturen aus dem Stahl, die die Gefäßwände untereinander zu verkleben verhindern und die Gefäße offen halten. Angioplastie (PTCA) ist die Öffnung von verengten oder verschlossenen Koronargefäß ohne Operation und ohne Narkose. Obwohl die Notwendigkeit für Bypass vermindert, die Zahl und Art der Stockung,in der Angioplastie angewendet wird. Der Grund dafür ist, dass die Koronarstente heutzutage gebraucht, andere neue Techniken und die hilfsreiche Anti-Thrombozyten-Behandlung erfolgreich angewendet wird.


Ärzte in dieser Einheit





Copyright by Anadolu Hastanesi 2016. All rights reserved.