Pneumologie (Lungenkrankheiten)

gogus-hastaliklari-2.jpg

LUNGENERKRANKUNGEN

Was ist Asthma?

Asthma ist  eine  chronische Entzündung der Bronchien als Folge einer Atemwegserkrankung. Als Folge die Entzündung von der Schicht  der inneren Oberfläche von Bronchien, wird beschädigt, geschwollen und errötet. Asthma ist eine Erkrankung, die durch reversible Verengung der Atemwege gekennzeichnet ist. Sowohl genetische als auch umweltbedingte Faktoren spielen eine Rolle bei der Entstehung.

Was sind die Symptome von Asthma?

  • Husten
  • Keuchen / Asthma und Atemnot
  • Brust Steifigkeit
  • Kurzatmigkeit
  • Wiederkehrende Symptome kommt in Anfällen
  • In der Regel tritt es nachts und / oder in den frühen Morgenstunden
  • Vergeht von sich selbst oder durch die Medikamente
  • Durch einige Faktoren werden die Beschwerden herauskommen
  • kann saisonal variieren.

Was ist die stimulierte Faktoren (Auslöser) von Asthma?

  • Allergene: Hausstaub, Schaben, Pollen, Tiere, Pilzsporen und so weiter.
  • Luftverschmutzung
  • Infektionen
  • Berufliche Faktoren
  • Medikamente
  • Lebensmittel und Lebensmittelzusatzstoffe
  • Das Treten von Magensäure in die Speiseröhre
  • Psychologische und hormonelle Faktoren

Was sind die Methoden des Schutzes?

  • Schutz von Hausstaubmilben
  • Waschen die Bettwäsche und Kissenbezüge einmal pro Woche gründlich bei Hochtemperatur
  • Wählen Sie waschbare Spielsachen, waschen Sie sie oft in heißem Wasser, trocknen und bewahren Sie das Spielzeug weit entfernt von Betten
  • Anstatt mit dem Stoff gepflasterte Artikel, wählen Sie aus Leder, Kunstleder und Holzgestaltete Artikel
  • Wenn es möglich ist, halten Sie keine Teppiche zu Hause
  • Halten Sie die Betten und Kissen in dem Allergen-Nachweis mit Reißverschluss
  • Häufig mit dem Staubsauger zu fegen (wenn der Patient nicht anwesend ist)
  • Halten Sie Ihr Zuhause in einem geringen Feuchtigkeitsgehalt, und verbessern Sie die Belüftung

Der Schutz vor Verursachende Haustiere

  • Halten Sie die Tiere in der äußeren Umgebung und falls erforderlich, sollten Sie für die Tiere eine neue Heimat finden
  • Nehmen Sie keine Tiere in das Schlafzimmer, halten Sie die Türen geschlossen
  • Halten Sie die Tiere aus den bedeckten Möbel, der Teppiche und aus der Spielzeuge fern
  • Nach Abgeben des Tieres machen Sie eine gründliche Reinigung

Schutz vor der Muffe

  • Abspülen Sie die harte Oberflächen und trocknen gründlich (mit Bleichmittel)
  • Saugende Materialien müssen ersetzt werden (Teppich, Bett)
  • Reparieren Sie fließende Tropfwasser Ressourcen, verwenden Sie Wasser-Isolationsmaterialien
  • Halten Sie die Klimaanlage, Kühlschränke und andere Geräte, die Feuchtigkeit erzeugen, sauber und trocken.
  • Wenn Sie im  Bad oder in der Küche Wasser benutzen, öffnen Sie das Fenster oder benutzen Sie ein Lüfter
  • Halten Sie die Raumluftfeuchtigkeit gering (%30-50)

Schutz vor der Küchenschabe

  • Lassen Sie keine Abfälle und Essen offen
  • Bewahren Sie Lebensmittel in luftdichten Aufbewahrungsboxen
  • Säubern Sie verschütteten Krümel und Flüssigkeiten sofort
  • die Eingänge von Insekten, die Orte unter der Türe, Risse und Rohrumfeld sanieren
  • Versuchen Sie vor der Insektensprays giftige Köder, Falle und Borsäure zu verwenden
  • Wenn Sie das Spray verwenden, begrenzen Sie die Verwendung nur  an der Felder, die Sie für erforderlich halten
  • Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Etikett
  • nur dann anwenden, wenn Menschen mit Asthma nicht anwesend sind und saubere Luft-Einfuhr vorhanden ist.

Schutz vor Pollen

  • Empfindliche Personen sollen während die Pflanzen Pollen zu verbreiten beginnen,  möglichst nicht
    hinausgehen. Masken und Schutzbrillen können in der äußeren Umgebung eingesetzt werden. Halten Sie Fenster und Türen geschlossen zu Spitzenzeiten der Pollen.
  • Wenn man nach Hause kommt, sollte man duschen und die Kleidung wechseln.

Schutz vor Luftverschmutzung

  • In einer externen Umgebung an den Tagen mit einer intensiven Luftverschmutzung, sollte man die unnötige  körperliche Aktivitäten vermeiden, das Hausfenster geschlossen  halten, sofern dies nicht notwendig ist, nicht aus dem Haus hinaus gehen.
  • Einsatz in Wohnung, Transport und Industrie, von weniger Luftverschmutzung verursachende Kraftstoff und der Mechanismen
  • Abzugslose Herd sollte nicht verwendet werden und  die Reinigung des Schornsteins sollte gründlich gemacht werden
  • Schutz vor Infektionen
  • Vermeiden Sie die belebten Plätzen, vor allem im Winter
  • Jedes Jahr Influenza-Impfstoff im September-Oktober vornehmen
  • In der Periode der Infektion kann es nötig, eventuell die Dosen von Medikamenten erhöhen zu müssen.
  • Antibiotika sind unnötig, es sei denn durch einen Arzt erforderlich gesehen wird
  • Schutz vor der gastroösophagialen Reflux-Krankheit
  • Keine schwere, stark gewürzte Speisen essen
  • Keine alkoholhaltige Getränke zu sich nehmen
  • Kleine und häufige Mahlzeiten zu sich nehmen
  • Im Bett, keine hohe Kissen verwenden
  • Medikamente – Lebensmittel

Wie wird Asthma diagnostiziert?

  • Es gibt keine blutuntersuchende oder bildgebende Prüfung, die Krankheit Asthma direkt diagnoziert. Bildgebende Prüfung ist in der Differentialdiagnose von Krankheiten, die Asthma imitieren nützlich.
  • Der tatsächliche Wert bei der Diagnose von Asthma sind die Lungenfunktionstests. (Spirometrie / Peak flow meter)
  • Allergie-Tests: Allergie-Hauttests werden, einschließlich der Atemwege und Nahrungsmittelallergene, in unserer Abteilung durchgeführt.
  • Sputum- und Bluttests können nützlich sein, um die Diagnose und die Differentialdiagnose zu unterstützen.

Asthma-Behandlung

  • Entwickeln Sie mit Ihrem Arzt ein Plan, mit Asthma umzugehen
  • Medikamente
  • Bestimmung der Methoden, um die Exposition zu Asthma und ihre Auslöser zu reduzieren
  • Peak Flow-Überwachung
  • Notfall-Plan

Allergie

In unserer Abteilung werden der Impfstoff (Immuntherapie) bei den geeigneten Patienten und die Hautallergietests, die in der Diagnostik von allergischen Erkrankungen mit den wertvollen 48-Antigen (Atemwegs- und Nahrungsmittelallergene) und durchgeführt, angewendet.


Ärzte in dieser Abteilung





Copyright by Anadolu Hastanesi 2016. All rights reserved.