Gastroenterologie

Gastroenterologie

Panendoskopie

Das Endoskop Light-System untersucht der Speiseröhre, des Magens und Zwölffingerdarm. Panendoskopie ist bei der Diagnose vieler Krankheiten, wie Magengeschwür und Magenkrebs, Krebs der Speiseröhre, der Goldstandard. Darüber hinaus, bietet vor allem bei Blutungen aufgrund Magengeschwüren und chronischen Lebererkrankungen, Krampfaderblutung und von oberer gastrointestinalen Blutung minimal-invasiven Behandlungsmöglichkeiten an. Die am Ausgang der Speiseröhre oder des Magens (Pyloruskanal) entwickelte Knappheiten können in verschiedenen endoskopischen Methoden erweitert werden. Knappheiten der Speiseröhre wegen Krebs  können mit den legenden Stents (Röhrchen) die Ernährung des Patienten in der üblichen Weise erreicht werden.

Mastdarmspiegelung

Mastdarmspiegelung ist die Evaluierung des Afters und der Rektum die Distale (am weitesten) 25 Zentimeter. Bei jeder Person ,die die rektale Blutungen hat, ist es wichtig für die Früherkennung von Krebserkrankungen des Rektums Mastdarmspiegelung durchzuführen. Darüber hinaus können einige Arten von Hämorrhoiden mit der Methode der Bindung behandelt werden.

ERCP (endoskopische retrograde Cholangio Pancreaticographie)

Die ERCP ist eine Röntgenkontrastdarstellung des Gallengangsystems (=cholangio) und Bauchspeicheldrüsenganges. Es ermöglicht, nicht-chirurgische Entfernung von Gallengang Steine.

Leberbiopsie

Leberbiopsie ist ein Verfahren, das die Untersuchung von der Lebergewebe ermöglicht, wenn es von dem zugelassenen Arzt genehmigt wird.

Peritonoskopie

Peritonoskopie ist direkte Anzeige der Bauchwand und Bauchorgane und ermöglicht die Einführung einer Biopsie. Besonders bei Patienten mit Ansammlung von Flüssigkeit in der Bauchhöhle hat große diagnostische Bedeutung.


Ärzte in dieser Einheit


Copyright by Anadolu Hastanesi 2016. All rights reserved.